Start Umwelt

Umwelt

Die Skeptiker sind verstummt

Pascal Ott (42) aus Bottmingen/BL ist Betriebsökonom FH mit Vertiefung in Rechnungswesen / Controlling und IT-Management & e-Business. Vor drei Jahren entwickelte er eine...

Nachwuchs bei den lateinamerikanischen Affen

Bei den Springaffen, den Klammeraffen und den Lisztäffchen im Zoo Basel hat es Nachwuchs gegeben. Wenig erfreulich ist leider die Situation der Affen Lateinamerikas...

IGSU-Botschafter-Teams auf Tour

Mit Schirm, Charme und Abfallzange Nicht nur die Natur erwacht aus dem Winterschlaf, auch die «Abfallsünder» hinterlassen wieder ihre Spuren. Sie verraten sich durch liegengelassene...

Spaziergang der Mini-Schweine

Seit dem 20. März halten acht junge Minipigs ihre Eltern Nera (3) und Nino (3) im Zoo Basel auf Trab. Besonders aufregend ist der...

Der Frühling beflügelt früh die Birkenpollen

Anstrengende Zeiten für Menschen mit Heuschnupfen: Nach der Hasel lässt ab jetzt bis im Mai die Birke ihre Pollen fliegen – früher als üblich....

Vortritt für Frösche, Kröten & Co.

Mit den milden Temperaturen beginnen die Amphibien ihre Hochzeitswanderungen, und auf den Strassen ist nun wieder besondere Vorsicht geboten. Zu Tausenden machen sich die...

Future 50 Foods

Für eine gesündere Umwelt Die meisten Menschen glauben, dass der Energieverbrauch und die Wahl unserer Transportmittel die schwersten Umweltschäden verursachen. Tatsächlich hat aber die Ernährung...

Jugendliche sind heiss auf «Umwelt-Jobs»

Der «etwas andere», nachhaltige Greta Thunberg- Effekt Die 16-jährige Schwedische Umweltaktivistin Greta Thunberg hat weltweite Bekanntheit als Umweltaktivistin erlangt und eine riesige junge Fangemeinschaft gewonnen....

Jetzt vorbeugen: Tigermücken lieben den warmen Frühling

Ein (zu) warmer März wäre für die eingeschleppte Tigermücke ideal Durch den Klimawandel erleben wir immer öfter «warme Frühjahrsmonate» im Februar und März. Für die...

Wildtiere: Die Gewinner und Verlierer vom 2018

2018 war kein gutes Jahr für die Tiere: Einige Arten breiten ihre Lebensräume zwar aufgrund der Klimaerwärmung aus, wie beispielsweise der Bienenfresser. Doch andere,...